Adventure - Furslide

Erfahrungsbericht über

Adventure - Furslide

Gesamtbewertung (2): Gesamtbewertung Adventure - Furslide

 

Alle Adventure - Furslide Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Hoopers Saiten-Hypnose

5  11.12.1999

Pro:

Kontra:

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Cover-Design:

Klangqualität:

Langzeithörspaß:

mehr


vonstahl

Über sich:

Mitglied seit:10.12.1999

Erfahrungsberichte:133

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 3 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Warum nimmt einer, der schon mit Madonna, Björk, U2 oder Massive Attack gearbeitet hat, nun eine Newcomer-Combo unter seine Produzenten-Fittiche?. Nelle Hooper, jener Mann, der Bono, Madonna und Billy Corgan den Trip Hop lehrte, stieß in einem kleinen New Yorker Club auf Jennifer Turner, die zu ihrer Gitarre seltsam verschrobene Songs sang und von zwei Kollegen sparsam begleitet wurde. Furslide nannte sich das Trio, und Hooper war dermaßen begeistert, daß er nicht nur das Debüt-Album der Drei produzierte, sondern für Turner und ihre beiden Mitstreiter Adam MacDougall und Jason Lader auch gleich noch ein eigenes Label (?Meanwhile?) gründete. Mußte er auch, denn Furslide ist weit entfernt vom gewohnten Hooper-Sound. Die hypnotisch-schleppenden TripHop-Grooves ? bislang Markenzeichen Hoopers ? spielen bei Furslide nur eine untergeordnete Rolle. Jennifer Turner schreibt sämtliche Songs auf der Gitarre, entsprechend saitenlastig ist ihre Musik. Hoopers Verdienst ist es, Turners ungeheuer variabel gesungenen Seelen-Strips und die teilweise brachiale Gitarren-Gewalt mit Hilfe von klug gesetzten Drum-Loops, Ann-Dudley-Streicherarrangements und zum Teil schon schmerzend direkt aufgenommenen Instrumenten-Tracks in ein Klangbett zu legen, das sich erfrischend von dem abhebt, was derzeit sonst unter dem Markenzeichen ?Modern Rock? von diversen Singer/Songwriterinnen produziert wird. Jennifer Turner bedankt sich im Booklet bei Hermann Hesse, Joni Mitchell, Led Zeppelin und ihrer Heimatstadt New York. ?Adventure? ist die spannende Schnittstelle dieser vier Extreme.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
logan

logan

28.04.2004 01:27

http://www.angelfire.com/ca3/Furslide/index.html

logan

logan

27.08.2002 14:02

cool, dass hier noch jemand dieses tolle album kennt. der bericht ist erstklassig und die perfekte ergänzung, zu dem, den ich gleich einstellen werde. liebe grüße, logan.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1079 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. logan
  2. TFaust99
  3. Britanny
und einem weiteren Mitglied

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.