Ghost Reveries - Opeth

Bilder der Ciao Community

  • Ghost Reveries - Opeth
  • Ghost Reveries Flagge - mein Wandputz
  • CD außen
  • CD innen

Ghost Reveries - Opeth

Heavy Metal - 1 - CD - Label: Roadrunner - Vertrieb: Warner Music - Veröffentlicht am: 2. März 2007 - EAN: 016861812324

> Detaillierte Produktbeschreibung

Cover-Design:
Dieser Tonträger ist...
Häufigkeit der Nutzu...
Kaufanreiz:
Klangqualität:

Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (1)
  • Erfahrungsberichte (5)
Bewertung
  • (4)
  • (1)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

“Nokturne Vergnügungen”

veröffentlicht 20.06.2011

ProGeniale Mischung, abwechslungsreich, fließende Übe...

KontraSie ist einfach zu perfekt ;)

Zwei Dinge hat Mikael Akerfeldt wahrgemacht, die ihm während des Entstehungsprozesses von „Deliverance“ und „Damnation“ in den Sinn kamen: Ein Album mit okkultem Hintergrund zu schreiben. Und erst ins Studio zu gehen nachdem die Songs ausgiebig geprobt wurden. „Ghost Reveries“ klingt wie aus...

> Erfahrungsbericht lesen

Cover-Design:
Klangqualität:
Langzeithörspaß:
Häufigkeit der Nutzung
Dieser Tonträger ist:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Giant pandas on acid?”

veröffentlicht 08.05.2007

Profein ausgefeilter Balanceakt zwischen Progressivit...

KontraNach dem Kontra möge man sich bei anderen (- Banau...

. OPETH haben sich mit "Ghost Reveries" noch einmal deutlich weiterentwickelt. Aufmerksam auf die Band wurde ich dank Kyria Anfang des Jahres 2002, ihr damals aktuellstes Werk war "Blackwater Park" (2001). Dieses und den Vorgänger "Still Life" (1999) führte ich mir daraufhin auch einmal im Laden...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Metal auf einer anderen Stufe”

veröffentlicht 17.04.2006

Progeniale Riffs, schöne, melodiöse Passagen, Langzei...

Kontranix

Über ein Forum bin ich auf Opeth gestoßen. Die User dieses Forum schwärmten dermaßen von dieser Band, dass ich nicht umhin kam Probe zu hören. Ich besorgte mir dieses Album, höre es nun schon seit mehreren Monaten und es wird mir nicht langweilig. Da dachte ich mir, ich lasse die Ciao-user an...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProKlang, Aufmachung, Qualität

Kontranichts negatives einzuwenden

Die neueste CD aus dem Hause Opeth beweist mal wieder die Genialität die im Kopfe Mikael's steckt, immer wieder zu bewundern wie er es schafft die Musik immer und immer mehr zu interessanter zu machen. Um vorweg zu erwähnen welche Qualität diese CD bietet, einfach nur gesagt: SPITZENSOUND, 1A...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“gut, aber sie können es besser!”

veröffentlicht 17.03.2006

ProSound

KontraSongwriting

Nach einer langen Wartezeit ist endlich das neue Opus der Ausnahmeband Opeth erschienen. Klangtechnisch und Layout mässig bleibt alles beim alten: stimmungsvolles Cover sowie eine excellente Produktion, wie immer. Leider sind die durchaus sehr guten Songs nicht auf dem Niveau wie z.B...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Produktdaten : Ghost Reveries - Opeth

Produktbeschreibung des Herstellers

Heavy Metal - 1 - CD - Label: Roadrunner - Vertrieb: Warner Music - Veröffentlicht am: 2. März 2007 - EAN: 016861812324

Haupteigenschaften

Titel: Ghost Reveries

Künstler: Opeth

Komponist: .

Genre: Heavy Metal

Schlagworte: Hard 'n' Heavy; Progressive Rock; Heavy Metal; Death Metal / Gothic

Medium: CD

Set-Inhalt: 1

Veröffentlichungsdatum: 2. März 2007

Label: Roadrunner

Vertrieb: Warner Music

EAN: 016861812324

Titel auf CD 1

1.: Ghost of Perdition

2.: The Baying of the Hounds

3.: Beneath the Mire

4.: Atonement

5.: Reverie / Harlequin Forest

6.: Hours of Wealth

7.: The Grand Conjuration

8.: Isolation Years

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 14/12/2005