Urban Hymns - The Verve

Bilder der Ciao Community

  • Urban Hymns - The Verve
  • The Verve-Pic 1
  • The Verve-Pic 2

Urban Hymns - The Verve

Rock - 1 - CD - Label: Virgin - Vertrieb: Universal - Veröffentlicht am: 26. September 1997 - EAN: 724384491321

> Detaillierte Produktbeschreibung

Cover-Design:
Dieser Tonträger ist...
Häufigkeit der Nutzu...
Kaufanreiz:
Klangqualität:

Beliebte ähnliche Angebote

sortiert nach Preis

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein, da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (1)
  • Erfahrungsberichte (25)
Bewertung
  • (20)
  • (4)
  • (1)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Gut

“^~The gun under your pillow..~^”

veröffentlicht 31.12.2006

ProRichard Ashcroft,Texte,manche Songs sind genial..

Kontra..manche aber auch zu psychedelisch und abgedreht

Vor einigen Tagen war es mal wieder soweit.. Ich hatte bei amazon bestellt und und wartete sehnlichst auf das Eintreffen meiner Lustobjekte *gg*. Darunter befand sich auch die CD,über die ich heute berichten möchte. Es geht um das 1997er Album --->"Urban Hymns" der Band "The Verve"

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Willkommen in den 90ern!”

veröffentlicht 02.09.2004

Progeniale Eröffnung, nicht weniger guter Rest - ein ...

Kontranicht frei von Füllseln

Das 80er-Revival, das zur Zeit das öffentliche Leben überrollt, mag den ein oder anderen freuen, den unwissenden Teenies etwas völlig Neues bieten oder manch einen auch in der Meinung bestätigen, dass gewisse Modesünden (wie zum Beispiel Pluderhosen oder Schulterpolster) niemals wieder in die...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“They are Lucky Men.”

veröffentlicht 09.09.2001

ProAtmosphäre

Kontrazwei (meiner Meinung nach) schwache Songs

„Urban Hymns“ war das dritte und letzte Album von The Verve. So schade es um die Band ist, eines muss man sagen: Mit dieser CD haben sie ein großes Vermächtnis hinterlassen. Dabei ist alleine die Entstehungsgeschichte beeindruckend. The Verve, eigentlich schon aufgelöst, fanden sich...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProText, Richard Ashcroft, abwechlunsreiche Lieder

Kontranicht jedermans Geschmack

Urban Hyms ist in meinen Augen das Meisterstück von The Verve. Die Platte verfolgt vom ersten bis zum letzten Lied so etwas wie eine Linie, denn die ersten Tracks sind mehr Balladenartig, die Lieder werden dann rockiger und schließlich sind die letzten Songs wieder mehr in Richtung Ballade! Dabei...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Bestes Brit-Pop Album der 90er”

veröffentlicht 03.09.2000

Pronicht EIN schlechtes Lied

Kontrakomplett nichts

"Es wird ein Platz für uns in der Geschichte frei sein!Es wird drei Alben dauern,doch wir werden es schaffen." Dies ist ein Zitat Richard Ashcroft´s(Sänger) aus dem Jahre 1993,nach dem ersten Album der Jungs aus Wigan,namens "Storm In Heaven".Und tatsächlich:"Urban Hymns" machte The Verve zu...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Ein Sommer der Liebe... ;-)”

veröffentlicht 27.07.2002

Pros. Text

Kontras. Text

Heute mal wieder eine Episode aus der Reihe „Jana erzählt aus ihrem unglaublich ereignisreichen Leben“ *g*... Wir schreiben den Sommer im Jahre 1997, es ist Urlaubszeit, und ich bin mit meinen geschätzten Eltern in unserem Nachbarland Österreich zu Gast. Das Wetter ist traumhaft, die...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Das beste Britpop Album”

veröffentlicht 21.09.2000

Pros.o

Kontras.o

Urban Hymns von The Verve darf in keinem Musikregel fehlen. Mit dem 1997 erschienen Album ist der Band um Weltklassesänger Richard Ashcroft, der derzeit solo für Schlagzeilen sorgt, eine Meilenstein der Musikgeschichte gelungen. Bei Urban Hymns ist für jeden etwas dabei und The Verve hebte sich...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Kann man sich immer anhören”

veröffentlicht 23.10.2000

ProSchöne Lieder

KontraKeine Texte im Leaflet

Das Meisterstück von The Verve, Urban Hymns, erschien 1997 und stellt für mich eine der besten CDs überhaupt dar. Bevor ich zur CD selbst komme, möchte ich Euch erst die Musiker der Band vorstellen: Am Bass Simon Jones, das Schlagzeug spielt Peter Salisbury, die Lead-Gitarre bedient Nick McCabe...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Das Genie Richard Ashcroft”

veröffentlicht 30.10.2000

Proalles

Kontranix

Taucht ein in dieses fantastische Musik Abenteuer von Richard Ashcroft. Nun es war schon Richard Ashcroft der die Songs machte nicht The Verve, the Verve begleiten ihn nur. Lasst euch, von jemanden der 1990 auf der Straße stand und Autogrammen verteilte weil er mal berühmt werde und dann keine...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Urban Hymns für die Welt”

veröffentlicht 29.08.2002

Proeine der besten CDs der 90er

Kontradanach löste sich die Band auf

Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt entfernt entfernt entfernt Entfernt...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Was für ein Kunstwerk”

veröffentlicht 29.11.2001

ProPerfekt in allen Belangen

Kontra-

Eher zufällig bin ich damals an die CD Urban Hymnes von The Verve gelangt. Eigentlich sollte es ja nicht schon wieder ein Brit-Pop-Album bis in mein Regal schaffen, aber diesen Kauf habe ich nie und werde ich nie bereuen. The Verve: Urban Hymnes Nicht schon wieder ein Album in Richtung Blur oder...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Melancholie zum Abschied”

veröffentlicht 17.02.2002

Progelungene letzte CD, schöne Melodien, teilweise in...

Kontraleider das letzte Album der Band

Hallo liebe Ciaoler! Heute ich wieder über eine Sache aus einem meiner Lieblingsbereiche berichten. Eine CD. Zwar habe ich diesmal nichts neues oder aktuelles zu bieten. Oder vielleicht doch, denn aktuell finde ich diese CD immer noch, obwohl sie schon vor ca. 5 Jahren erschienen ist: URBAN HYMNS...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Auf dem Höhepunkt aufgehört”

veröffentlicht 13.01.2002

Proeinzigartige Klänge, Gesang, Text

Kontra???

Ein weiteres musikalisches Meisterwerk ist die CD „Urban Hymes“ von The Verve. Das 1999 erschienene Werk der Band wird wahrscheinlich den meisten Lesern ein Begriff sein, da es in mehreren Ländern Platinstatus erreichte und die Singleauskopplungen in Radiostationen rauf und runter gespielt wurden...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Prosuper schöne, melancholische songs

Kontraletztes album

Hy ihr lieben Ciaoleser! Ich habe mir neulich das Album "Urban Hymns" von The Verve gakauft. Nachdem ich es ein paar mal gehört habe, dachte ich mir, dass es Zeit wäre einen Bericht darüber zu schreiben. Zuerst mal ein paar Angaben zum Preis und zur Spielzeit: Wenn ich mich nicht irre hat es so...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Rock und Balladen made in England”

veröffentlicht 31.12.2000

ProEin perfekt absgestimmtes Album

KontraThe Verve hat sich danach wieder getrennt

Als ich im Oktober 1997 im Londoner HMV Megastore stand wußte ich nicht, welcher Song mich gleich durchs hauseigene Radio empfangen würde. Es war „Bitter Sweet Symphony“ von The Verve, eines der schönsten Lieder der 90er. „Bitter Sweet Symphony“ (Originallaufzeit 8:25 Min.) war die erste Single...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Produktdaten : Urban Hymns - The Verve

Produktbeschreibung des Herstellers

Rock - 1 - CD - Label: Virgin - Vertrieb: Universal - Veröffentlicht am: 26. September 1997 - EAN: 724384491321

Haupteigenschaften

Titel: Urban Hymns

Künstler: The Verve

Komponist: .

Genre: Rock

Schlagworte: Brit Pop; Pop international; Alternative; Classic Rock & Pop; Mainstream

Medium: CD

Set-Inhalt: 1

Veröffentlichungsdatum: 26. September 1997

Label: Virgin

Vertrieb: Universal

EAN: 724384491321

Titel auf CD 1

1.: Bitter Sweet Symphony

2.: Sonnet

3.: The Rolling People

4.: The Drugs Don't Work

5.: Catching the Butterfly

6.: Neon Wilderness

7.: Space and Time

8.: Weeping Willow

9.: Lucky Man

10.: One Day

11.: This Time

12.: Velvet Morning

13.: Come on

14.: Deep Freeze

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 12/12/1999