Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte (12)
Bewertung
  • (7)
  • (1)
  • (4)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Sehr gut

“Der Studiostandard”

veröffentlicht 31.07.2000

sehr tauglich

gfs. Preis

Der NS 10 M ist wohl in Fach- aber auch in semiprofessionellen Kreisen der mit bekannteste Studiomonitor. In nahezu unveränderter Form ist seit Jahren im Markt etabliert und seine weisse Membran leuchtet einem somit auch aus vielen Projektstudios entgegen. Mitverantwortlich ist auch der...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Altes Schätzchen”

veröffentlicht 23.08.2005

neutrale Klangreferenz

gewöhnungsbedürftiger Sound, keine Tiefenstaffelun...

Wer hat sie noch nicht gesehen? In jedem Musikvideo oder -bericht, sobald ein großes Tonstudio gezeigt wird, thronen sie wie wertvolle Antiquitäten auf den sieben Meter langen "billion dollar" SSL- oder NEVE-Mischpulten, unverkennbar durch die markanten weißen Lautsprecher - Dabei klingen sie wie...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Gut

“Ein Stern wird zur Sternschnuppe”

veröffentlicht 14.06.2006

Aus heutiger Sicht nichts mehr

Veralteter Standard

Ich erinnere mich noch genau. Es war Anfang Dezember 1998 als ich nach einer für mich unverständlich langen Lieferzeit endlich meine NS-10 auspacken und im Studio platzieren konnte. Ich wollte endlich auch dem neu definierten Standard einsetzen - die Musiker mit denen ich zu dieser Zeit arbeitete...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Studiostandard”

veröffentlicht 17.02.2001

Preis, Vergleichbarkeit

evtl. Sound

Allgemeines: Welcher Studiotechniker oder Musiker kennt sie nicht, diese kleinen schwarzen Monitore mit den weißen Lautsprechern, die in fast jedem Studio zu finden sind ? Der Yamaha NS-10 Nahfeldmonitor dürfte der am meisten verbreitete Monitor überhaupt sein. Aber warum ? Sound: Der Yamaha NS...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Gut

“Standard heißt nicht immer gut”

veröffentlicht 21.02.2001

Optik

keine Unterschiede im Bassbereich hörbar

Warum sich die NS 10 als Standard durchgestzt haben, weiß wohl niemand, doch stehen sie nun mal in jedem Studio und bieten Schnelligkeit in Sachen Anpassung. Doch sollte jeder denken, dass man damit nun sehr gute Produktionen abmischen kann, sei schnell wieder auf den Boden der Tatsachen...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

damit der oma nicht die boxen platzen

sehr schwache bässe

man muss sich nur fragen wieso und wofür ? die yamaha ns-10 sind nicht umsonst einer der wohl bekanntesten nahfeld studiomonitore die es gibt. sie sind solide und klang kriegt man auch aus ihnen heraus. nur wie ? natürlich über die boxen-verkabelung, aber wenn man weiss wann man diese...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Ich finde NS-10M STUDIO klasse”

veröffentlicht 06.05.2009

Sehr transparent

Wenig Bass, dies ist jedoch leicht zu kompensieren...

Als allererstes möchte ich mal die Unterscheidung zwischen YAMAHA NS-10M und YAMAHA NS-10M STUDIO aufgreifen. Erstere sind das ursprüngliche Modell, das für den Homebereich gedacht war. Aufgrund der Beliebtheit in Studios wurde von Yamaha dann die verfeinerte Version mit dem "STUDIO" Zusatz...

> Erfahrungsbericht lesen

Klang
Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Service
Dauer des Besitzes/der Nutzung

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Gut

“Na ja”

veröffentlicht 21.07.2000

Weltstandard

Sound

Der Yamaha NS 10 wird ja vielfach als 'der' Studioreferenzmonitor im Nahfeldbereich gepriesen. Nun gut, am Klang kann es wohl nicht liegen. Die Wiedergabe ist zwahr absolut unverfälscht, allerdings klingt sie auch so. Man könnte meinen man hätte ein Autoradio oder einen Walkman vor sich stehen...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Der Klassiker”

veröffentlicht 27.04.2005

Der Preis, sehr analytisch

nur noch gebraucht erhältlich

Ich arbeite bereits seit 15 Jahren als professioneller Musiker in verschiedenen Studios, darunter in einigen der größten in diesem Lande. In nahezu jedem findet man die besagten Boxen als Studiomonitore, sehr oft in Kombination mit den kleinen Auraton Würfeln sowie einer grösseren "High End"...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Was darauf gut klingt, klingt überall gut

Der brettharte Ekel-Sound ist am Anfang etwas ersc...

Liebe Mischer, lasst euch bitte von keinem der vielen ahnungslosen Schwätzer erzählen, die NS-10 wären nicht empfehlenswert. Fakt ist, dass diese Lautsprecher nicht nur für mich nach vielen Jahren professionellen Mixings immer wieder das einzig Wahre sind. Klar erschrickt man, wenn man von einer...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“zurecht der Klassiker”

veröffentlicht 15.04.2008

gute Mixbox

nur als Zweitbahöre einsetzbar

Die Boxen sind im Mittenbereich ziemlich ehrlich, ich habe es selbst gemessen. Einzig die bekannte Überhöhung im Übergangsbereich um die 1-2 kHz ist vorhanden, aber das ist kein Nachteil, sondern zum Mixen ein Vorteil, für meine Ohren zumindest. Transienten werden sehr gut wiedergegeben, das...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Gut

“Yamaha NS 10 sucks”

veröffentlicht 12.07.2000

transparent

kein Druck

Jaja - Studio-Standard... Transparent klingen sie ja, aber SOUND daraus zu kriegen halte ich für ein Ding der Unmöglichkeit. O.K. - dafür sind sie auch nicht gedacht, aber ich kenne andere, die transparent sind und trotzdem nicht klingen, als wär der Subhuber abgeraucht. Ist natürlich (ich weiß!)...

> Erfahrungsbericht lesen

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Besitzen Sie das Produkt?

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Beliebte ähnliche Angebote

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein, da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.